Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Teilen auf Facebook   Drucken
 

 

 

Der neue Kurzfilm der Jugendfeuerwehr Mainsondheim:

Jugendfeuerwehr Mainsondheim - Kurzfilm #2 on Vimeo.

 


Wo der Müll zur (Foto-)Kunst wird

Mainsondheimer Jugendgruppen gewinnen beim Fotowettbewerb des KJR zur „Tour de Müll - die Jugend räumt auf“

 

Artikel auf "Infranken.de" vom 30.11.2015

 


Grüß Gott,

wie man in Franken so sagt.

Toll, dass Sie uns entdeckt haben.

 

Mainsondheim, ein Stadtteil der Großgemeinde Dettelbach, liegt idyllisch am Maindreieck und ist weithin als " Sunda " oder auch " Meesunda " bekannt. Wir sind der einzige von 9 Stadtteilen Dettelbachs, der südlich des Maines liegt, dies gewährt uns einen sog. "Inselstatus".

 

Dies wird am deutlichsten bei unserer FFW, die größtenteils mit unserer Nachbarwehr Albertshofen zusammenarbeitet.

 

Die näheste Verbindung nach Dettelbach wird durch unsere Mainfähre "HERTA" aufrecht erhalten, allerdings nur tagsüber. Zu anderen Zeiten muss ein Umweg von ca. 11 km nach Dettelbach in Kauf genommen werden.

 

Wir Mainsondheimer sind eine sehr gut funktionierende Gemeinschaft in der Geselligkeit, Nachbarschaftshilfe und Unternehmensgeist großgeschrieben wird. Gemeinsame Ortsverschönerungen, Festlichkeiten und Traditionen wie etwa Maibaumaufstellung, Kirchweih, Straßenkehrerweinfest u.v.a. haben einen hohen Stellenwert bei Jung und Alt.

 

Sehenswert sind auch unsere Freizeitanlagen, die man einem Ort mit nur 550 Einwohnern nicht unbedingt zutraut:

  • Angel- und Badesee

  • Multifunktionsfläche für div.Betätigungen (Basketball, Streetsoccer, skaten)

  • 2 Rasenplätze für den Fußballbetrieb des SCM

  • 18 Loch Golfplatz des G C Mainsondheim

 

Mainsondheim und seine Vereine stellen sich auf den nachfolgenden Seiten vor und freuen sich über Ihr Interesse.